Header Bild

Arbeitssicherheit

Aktuell

Arbeitssicherheit aktuell

Hier erhalten Sie aktuelle Nachrichten und Informationen aus den Bereichen Arbeits-, Brand-, Gesundheits- und Umweltschutz.

Dieser umfasst:

  • AKTUELLE MEDIENBERICHTE
  • AKTUELLE ÄNDERUNGEN gesetzlicher Bestimmungen im ArbeitnehmerInnenschutz
  • NEUIGKEITEN im ArbeitnehmerInnenschutz an der Montanuniversität Leoben

14.11.2020

Coronavirus - Algorithmus berechnet Ansteckungsrisiko

AS | Information

Covid-19: Algorithmus berechnet Ansteckungsrisiko

Forscher gehen davon aus, dass Aerosolpartikel bei der Übertragung von SARS-CoV-2-Viren eine wichtige Rolle spielen.

Sie entstehen beim Atman, Husten oder Niesen, beim Reden oder Singen genauso und fallen anders als Tröpfchen nicht schnell zu Boden, sondern können längere Zeit in der Luft bleiben und sich so im ganzen Raum verteilen.

In Innenräumen besteht daher erhöhte Gefahr – wenn Menschen über längere Zeit zusammen sind – sich über Aerosole mit dem Coronavirus anzustecken.

Fragen

Wie hoch ist das Infektionsrisiko wirklich?

Wie stark lässt sich das durch das Tragen einer Maske, Lüften und Abstandhalten reduzieren?

haben nun Forscher des Max-Planck-Instituts für Chemie mittels Rechenalgorithmus versucht abzuschätzen.

Die Berechnung des Ansteckungsrisikos über Aerosole ist über eine Eingabemaske auf der Webseite des Max-Planck-Instituts für Chemie möglich.