Header Bild

Arbeitssicherheit

EH

ErsthelferIn (EH)

Der/die ErsthelferIn ist von allen Organisationen zu bestellen, die dem Geltungsbereich des ASchG zugeordnet sind.

Die Erstausbildung zum Ersthelfer (16 Stunden) erfolgt in Zusammenarbeit mit dem Roten Kreuz Leoben in der Montanuniversität Leoben in Form von 4 Modulen zu je 4 Stunden und wird diese Erstausbildung durch die Sicherheitsfachkraft (SFK) organisiert.

Erste-Hilfe-Auffrischungen werden durch den Arbeitsmediziner (AM) der Montanuniversität Leoben alle 2 Jahre abgehalten und gemeinsam mit der Sicherheitsfachkraft (SFK) organisiert.

Aktuelle Informationen über Fortbildungsangebote an der Montanuniversität Leoben erhalten Sie h(i)er.

Meldepflicht

KEINE BESONDERE.

Aufgaben

  • Leistung von Erster Hilfe im Bedarfsfall
  • Alarmieren der Hilfsdienste
  • Erstinformation über Unfallgeschehen
  • Versorgen und Überwachen der Erste Hilfe Einrichtungen (bspw. Kontrolle EH-Kästen, Augenspülflaschen etc.)
  • Mitarbeit bei der Evaluierung von Arbeitsplätzen, Arbeitsmitteln
  • Mitarbeit bei der Erstellung von Anleitungen zur Ersten Hilfe

Verantwortung

KEINE BESONDERE.